Vortrag am 14.1.

Eins der Themen für den morgigen Vortrag ist: Angulimala, Transformation ist möglich!

Darüber hinaus wird darüber gesprochen, ob und wenn welche Unterschiede es zwischen Ordinierten und Nicht-Ordinierten es gibt.

Vortrag am 7.1.

Es hat sich noch kein Thema manifestiert. Deshalb, wenn nicht noch etwas auftaucht, wird es Fragen und Antworten geben.

Einige Fragen sind gestellt, z.B.: Warum gibt es im Buddhismus keinen Gott? Wie wichtig ist die Zufluchtnahme? Wozu nimmt man Zuflucht?

Neue Zugangsdaten

So, neues Jahr – neue Zugangsdaten zu unseren Online Treffen. Solltet ihr unsere E-Mail nicht bekommen haben, dann schaut bitte zuerst im Spamordner nach. Leider gelangen unsere Mails gelegentlich dort hinein.

Wenn ihr nicht in den Verteiler Eingetragen seid, die Zugangsdaten aber haben wollt, dann schickt uns einfach eine kurze Mail. Wir senden die Zugangsdaten nur an Freunde, die Interesse angemeldet haben. Solltet ihr nicht mehr interessiert sein die Mail zu erhalten, könnt ihr euch ganz einfach abmelden indem ihr Abmelden am Ende der Einladung mit den Zugangsdaten auf ‚Abmelden‘ klickt.

Karuna Retreat zum neuen Jahr

Unser Neujahrsretreat mit dem Schwerpunktthema Mitgefühl, Karuna ist beendet und war wirklich wunderschön. Wir haben beschlossen auch weiterhin Karuna Tage zu organisieren und diese auch online, per Zoom für euch zugänglich zu machen.

Die Zugangsdaten gehen dafür über den Verteiler, wenn ihr in den Verteiler aufgenommen werden möchtet, dann meldet euch per E-Mail.

Der Titel der speziellen Tage wird sein: ‚Karunajala Tag‘, Tag des Mitgefühlschauers. Über das wann und wie später mehr. Jetzt ersteinmal die allerbesten Wünsche für euch alle für das neue Jahr und Dank an alle Unterstützer und Karunaverteiler.

Unverhofft

kommt auch manchmal… Liebe Besucher aus Kempten sind mit einem Großeinkauf zu uns gekommen.

Wir haben die Masken nur kurz abgenommen und solange die Luft angehalten…

Schneeschuhtest

Weihnachtsgeschenke

Wenn ihr nichts von uns hört…

… dann, weil wir mit dem Neujahrsretreat begonnen haben. Wir verweilen in Stille bis nächstes Jahr und kultivieren Mitgefühl für die Wesen dieser Welt.

Alles Gute, liebe Freundinnen und Freunde. Möget ihr gesund und frei von jeder Art des Leids werden und bleiben.

Vortrag am 24.12.

Die anderen Nonne haben mich überzeugt, am 24.12. einen Vortrag zu halten, obwohl ich (Ayya Phalanyani) denke, dass eigentlich alle potentiellen Besucher des Vortrags diesmal anderweitig Beschäftig sein werden.

Für alle, die nicht Heiligabend mit der Familie feiern, gibt es nun also wie sonst auch donnerstags um 19:30 bei uns einen Vortrag. Oder sollte man sagen, ein Heiligabendbeisammensein. Das Thema ist und bleibt bis zu Beginn der Veranstaltung unbekannt und formuliert sich im Moment am konkretesten als: Aus dem Nähkästchen plaudern.

20.12.2020

Ein geschichtsträchtiges Datum, der 20.12.2020. Samaneri Saccika hat an diesem Tag um 14:00 Uhr ihre Samaneri Weihe bekommen. Auf eigenen Wunsch und bedingt durch Covid 19 fand die Weihezeremonie im kleinen Rahmen statt, mit nur wenigen Besuchern per Zoom.

Hier teilen wir gern ein paar Eindrücke mit euch. (Durch anklicken der Bilder vergrößern sie sich etwas)

Am 28.1.21 erhält Jutindhara die Samaneri Weihe. Wir schätzen, dass es nicht möglich sein wird, Gäste ins Haus einzuladen, aber sie hat nichts dagegen, wenn per Zoom viele Freunde dabei sind.